ob-news.ch
aus tradition innovativ

Listen von Kühe mit tiefem Verwandtschaftsgrad

Der Vorstand vom Schweizerischen Original Braunviehzuchtverband hat auf Anregung von mehreren Züchtern beschlossen, auf ob-news.ch Tierlisten von Kühe mit tiefem Verwandtschaftsgrad zur Population zu veröffentlichen. Diese wurde von Braunvieh Schweiz zur Verfügung gestellt. Auf den Listen sind bei Braunvieh Schweiz aktive Kühe (Lakt. 1ff) aufgeführt, unabhängig, ob sie genomisch typisiert sind oder nicht. Die LBE-Euter (Eu) und LBE-Gesamtnoten-Zahlen (GN) in den Listen beziehen sich immer auf die LBE in der 1. Laktation. Der GZW, der in den Listen angegeben wird, stammt nicht aus der Datenbank, sondern wurde separat berechnet. Die Gewichtung ist dabei dieselbe, aber aufgrund von Rundungsabweichungen können kleinere Unterschiede zum offiziell publizierten GZW auftreten.

Tierliste von Kühen mit tiefem Verwandtschaftsgrad zur Population (Selektion in dieser Tierliste erfolgte einzig nach dem Verwandtschaftsgrad) Quelle: Braunvieh Schweiz

Tierliste von Kühen mit tiefem Verwandtschaftsgrad zur Population (mit Berücksichtigung des GZW mit 30 Prozent) Quelle: Braunvieh Schweiz

Eine interessante Kuh aus seltener Blutlinie und mit einem hohen Gesamtzuchtwert: Helner Tochter Elisa von Robert Wiget, Steinen (Z: Thomas Müller, Grüningen).